Herzlich willkommen

Lieferung-Versand

Lieferung
Die Lieferung erfolgt auf Rechnung und Gefahr des Bestellers. Bei Bestellungen unter 40.-- Euro berechnen wir eine anteilige Kostenpauschale für Verpackung und Versand in Höhe von 6.-- Euro.

Bei Neukunden erfolgen die ersten drei Lieferungen ausschließlich per Nachnahme.

Die Wahl des Versandweges bleibt dem Lieferer vorbehalten. Sonderwünsche den Versandweg betreffend werden nach Möglichkeit vom Lieferer berücksichtigt. Mehrkosten gehen dann zu Lasten des Bestellers.

Der Lieferer ist jederzeit zu Teillieferungen berechtigt, es sei denn, der Besteller weist nach, dass die Teillieferung für ihn ohne Interesse ist.

Lieferung ab Lager. Rückstände werden ohne Mehrkosten nachgeliefert.

Zahlungbedingungen, Eigentumsvorbehalt
Die Auftragsabwicklung wird gegen Nachnahme oder Vorkasse vorgenommen. Wechsel und Zahlungsanweisungen werden nicht akzeptiert. Bei Neukunden erfolgen die ersten drei Lieferungen ausschließlich per Nachnahme.

Bei nicht fristgerechter Zahlung kommt der Besteller nach der ersten Mahnung in Verzug. Mit dem Verzug wird der gesamte Betrag aus dem Kaufvertrag sofort fällig. Leistet der Besteller aufgrund einer nochmaligen Mahnung unter angemessener Fristsetzung nicht, so ist der Lieferer berechtigt Schadensersatz wegen Nichterfüllung zu verlangen.

Ab Verzugseintritt kann der Lieferer Verzugszinsen in Höhe von 5 % über dem jeweiligen Diskontsatz der Deutschen Bundesbank berechnen. Pro Zahlungserinnerung kann der Lieferer eine Kostenpauschale von 7.-- € verlangen.Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum des Lieferers. Bei noch ausstehenden Forderungen werden Zahlungen zunächst mit älteren Forderungen verrechnet.

Für Sonderanfertigungen kann eine Anzahlung von 25 % des gesamten Kaufpreises verlangt werden.